Bücherei Fußgönheim - Besuche ohne Terminvergabe möglich


Die Gemeindebücherei Fußgönheim öffnet ab 10. Juni wieder die Türen für Besuche ohne Termine. Dabei bleiben die Maßnahmen wie vor der Schließung gültig - nur Einzelpersonen bzw. eine Familie können sich auf einmal bei uns aufhalten - je nach Andrang mit zeitlicher Begrenzung - , mit Schutzmasken und Händedesinfektion beim Betreten. Wir freuen uns trotz dieser minimalen Einschränkungen darauf, dass nun wieder ein direkterer Kontakt und spontane Besuche bei uns möglich sind. Wir haben sehr viele neue Medien und besonders volle Regale, die auf Entdeckung warten, erweitern zudem gerade unser Romanangebot.

Das Vorbestellen von Medien ist weiterhin möglich und wird es auch bleiben. Ihre Vorbestellung ist abholbereit, sobald Sie in der bibkat-App oder über die Webseite eine entsprechende Bestätigung erhalten. 

Ab dieser Woche wird die Rückgabe der Medien wieder in der üblichen Weise erfolgen, nämlich in der Bücherei anstatt im Vorraum. Wir verzichten auf die 1-wöchige Quarantäne, die wir nun ein Jahr lang durchgeführt haben, desinfizieren jedoch weiterhin alle zurückgebrachten Medien.

Unser Angebot und der Bücherei-Ausweis sind weiterhin kostenfrei und wir freuen uns über neue Leser*innen und Ausleiher*innen.


Das Bücherei-Team